Von den Inkas lernen, heißt Siegen lernen?

8. März 2018 0

“Aufstieg und Fall” – der Anfang vieler Buchtitel: Ob römisches Imperium, das Reich Alexander des Großen aber auch die Geschichte von einstigen Weltmarken wie Nokia. Was die Leser an solchen Titeln fasziniert, dürfte das Rätsel [Weiterlesen]

Nicht mehr auf den Bauch hören – rational entscheiden

18. Dezember 2017 0

Wir “hören auf unseren Bauch”, wenn wir eine Entscheidung aufgrund von Instinkt und Emotionen treffen. Während Gefühle bei zwischenmenschlichen Entscheidungen vielleicht sogar die bessere Wahl sind, erweisen sich emotionale Entscheidungen im Wirtschaftsleben selten als gute [Weiterlesen]

Nachhaltig wirtschaften

28. November 2017 0

Insbesondere Großunternehmen bemühen sich heute darum, die Nachhaltigkeit und Verantwortung in das Zentrum der Kommunikation zu rücken. Was bedeutet nachhaltiges Wirtschaften eigentlich, und ab darf sich ein Unternehmen so einstufen? Martin Wördenweber widmet über 300 [Weiterlesen]

Handlicher Werkzeugsatz für Change Management

27. November 2017 0

Die Literatur zum Change Management dürfte mehrere Regalmeter füllen. Für jeden Geschmack und jeden Anspruch bietet der Buchhandel einen Titel an. Woran es aber meist mangelt, sind Ratgeber und Arbeitshilfen zu Veränderungsprozessen, die sich rasch [Weiterlesen]

Ein Werkzeugkasten für Digitalisierung

26. Juli 2017 0

Eine ganze Reihe von Ratgebern und Fachbüchern beleuchten die Digitalisierung unter allen nur erdenklichen Gesichtspunkten. Reportagen berichten von den Erfolgen der Start-ups aus dem Silicon Valley. Ratgeber versuchen, Recruiting und Führung in einer modernen Arbeitswelt [Weiterlesen]

Ein Schlüssel für die Zukunft

4. Juli 2017 0

Der vielzitierte Mittelstand muss in Deutschland derzeit einiges an negativen Schlagzeilen aushalten. Die Unternehmen täten zu wenig, um den Weg in die Digitalisierung erfolgreich zu meistern. Innovationen könnten in einem von tradierten Arbeitsmodellen geprägten Unternehmen [Weiterlesen]

1 2 3 30