Wer war der zweite Mann auf dem Mond?

Sie werden es nicht wissen. So gut wie niemand wird es wissen. Genauso ergeht es den zweitplazierten Unternehmen. Wer nicht die Marktführerschaft erreicht, ist auf selbstmörderisches Dumping angewiesen. „Spezialisierung“ heißt deshalb das Gebot der Stunde.

Was soll daran neu sein, mögen Sie sich fragen, schallt doch aus jeder zweiten Unternehmenszentrale der Ruf nach „Konzentration auf die Kerngeschäftsfelder und die Kernkompetenzen“ All das hat aber mit Spezialisierung wenig zu tun, ist meist nichts anderes als eine auf Branchen konzentrierte Diversifikationspolitik, wie die Autorin und Strategieberaterin Dr. Kerstin Friedrich zu Recht bemerkt. Sie empfiehlt dagegen absolute Konzentration auf spezielle Lösungen in einem Markt, der mit Me-Too Produkten verstopft ist.

Anknüpfungspunkt der Autorin ist die vom Frankfurter Systemforscher Wolfgang Mewes entwickelte Engpassorientierte Strategie. Ihre Botschaft lautet: Konzentrieren Sie all Ihre Kräfte und Stärken, um neue Problemlösungen für konkrete Zielgruppen zu entwickeln. So können Sie in einem bestimmten Segment Marktführerschaft erreichen. Und von da an ist der Weg frei zu sinnvoller Diversifikation.

„Erfolgreich durch Spezialisierung“ ist, seinem Titel zum Trotz, ein Strategiebuch, das alle angeht. Konzernlenker ebenso wie Unternehmer und Freiberufler. Es führt zu einer konzentrierten Betrachtung aufs eigene Unternehmen und Tun und leitet anhand vieler gut gewählter Beispiele dazu an, zum gefragten Spezialisten zu werden. Äußerst glaubwürdig und fundiert der Stil der Autorin . Weit entfernt von jeglichem Dogmatismus pflegt sie statt des „Entweder-oder“ das „Sowohl als auch“. Die klaren Aussagen und Handlungsanleitungen gepaart mit der Offenheit im Denken machen „Erfolgreich durch Spezialisierung“ zu einem herausragenden Werk der Strategieliteratur.

Auf dieses Buch sollten Sie sich konzentrieren: Kerstin Friedrich: Erfolgreich durch Spezialisierung, Kompetenzen entwickeln; Kerngeschäfte ausbauen; Konkurrenz überholen. 2., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Redline GmbH Februar 2007 – gebunden – 208 Seiten. 19,90 €

Lesen Sie auch!
Apfel mit faulen Stellen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*