Machen Sie doch, was Sie wollen

Es ist schon komisch, aber im Deutschen gilt die Aufforderung zu einem selbstbestimmten Leben als unverhohlene Drohung (dann mach doch, was du willst!). Obwohl ein Mensch, der weiß, was er will und das auch noch umsetzt, auf dem besten Weg zu einem erfüllten Leben ist. Grund genug, sich einem amerikanischen Autor zu widmen, der wie kein anderer dafür wirbt, das Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Brian Tracy schreibt den Flugplan des Lebens

Er hat fast fünfzig Bücher geschrieben, in der ganzen Welt Seminare gegeben und Unternehmen ebenso wie hochrangige Personen beraten. Und Brian Tracy hat dabei immer nur ein Thema: wie man sich Ziele setzt und diese Ziele Schritt für Schritt verfolgt. In seinem neuesten Buch „Flight Plan“ findet sich auf knapp 150 Seiten die Quintessenz seines Denkens. Das Buch ist weniger „laut“ als so manches seiner Vorgänger und besticht durch seine Klarheit und Einfachheit. Ein ideales Arbeitsbuch, um sich über die eigenen Ziele bewusster zu werden und um Möglichkeiten zu entdecken, auch große Ziele zu erreichen.

Wann, wenn nicht jetzt

„Wir leben trotz wirtschaftlicher Herausforderungen in einer wunderbaren Zeit,“ lautet Brian Tracys Credo. Und er hat Recht. Denn noch nie hatten die Menschen, zumindest im „Westen“, die Möglichkeit, so selbstbestimmt zu leben und zu arbeiten wie heute. Das erfordert natürlich auf der anderen Seite eine Menge Disziplin und Fähigkeiten. Denn wenn meine Ziele nicht mehr von anderen vorgegeben werden, muss ich mir schon die Mühe machen, eigene Ziele zu definieren. Vielleicht der schönste Zwang, den es je gab.

Lesen Sie auch!
Nix gesagt ist genug gelobt

Leider keine Zaubertricks

Wer sich allerdings von Brian Tracy Zaubertricks für die schnelle Million erhofft, wird enttäuscht werden. Denn der Weg zum Millionär führt über den „Tausendär.“ Dann über den „Zehntausendär“ und so weiter. Abkürzungen, so Tracy, gibt es nicht. Gut so. Mit diesem Tenor ist „Flight Plan“ unter all den Büchern zum Thema Selbstmotivation, die ich in der letzten Zeit gelesen habe, eines der besten. Weil es nicht missionarisch, sondern abgeklärt geschrieben ist. Weil Brian Tracy weiß, dass auch das Scheitern dazu gehört. Und das wieder Aufstehen nach dem Scheitern. Deshalb uneingeschränkte Managementbuch.de – Empfehlung für alle, die aufhören wollen, sich zu verzetteln. Und anfangen, endlich das zu machen, was sie wollen.

Wolfgang Hanfstein, www.Managementbuch.de

Jetzt Flugplan kaufen und abheben: Brian Tracy: Flight Plan, Gabal Verlag, 156 Seiten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*