'Entweder du fokussierst dich, oder du krachst irgendwo dagegen.'(Jeff Gordon, Rennfahrer)

David Allen ist der Meister der Effektivität. In seinem Weltbestseller „Wie ich die Dinge geregelt kriege“ hat er beschrieben, wie man mit dem „ganzen Zeug“ umgeht, das sich Tag für Tag aufstaut. Sein Ansatz ist denkbar einfach: Alles festhalten, einordnen (ganz wichtig!), auf Wiedervorlage legen, abhaken. Jetzt meldet er sich endlich wieder zu Wort. Während es in seinem ersten Buch hauptsächlich um die Techniken ging, legt er jetzt den Schwerpunkt auf das Prinzip. Und das heißt kontrollieren und Perspektive gewinnen. Anwendbar für alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Die wesentlichen Hilfsmittel sind Papier und Bleistift und einfache Aktenmappen. Gerade, weil Allen so simple Dinge wie den Umgang mit dem Terminkalender erklärt, ist sein Buch so praktisch. Es zeigt, wie wir den Kopf freibekommen für das, was wirklich wichtig ist. Roter-Reiter.de – Fazit: Das Buch ist eine der besten Anleitungen dazu, Beruf und Alltag wieder unter Kontrolle zu bringen.

Wolfgang Hanfstein, www.Roter-Reiter.de

 

David Allen „Ich schaff das!“. Gabal Verlag.

mehr Infos zum Buch: „Ich schaff das!“ bei Managementbuch.de

 

Lesen Sie auch!
Präsentationen punktgenau auf das Publikum ausrichten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen