Seit zweieinhalbtausend Jahren auf den Bestsellerlisten

Eines der ältesten Fachbücher der Welt. Der Rhetorik-Klassiker. Geschrieben von Aristoteles vor fast zweieinhalb tausend Jahren. Heute würde man sagen: „Mit vielen Tipps und Tricks. Extra-Kapitel zur zielgruppenorientierten Kommunikation.“ In der Tat verblüffend, wie Aristoteles zum Beispiel eine Zuhörerpsychologie nach Alter, sozialem Staus und Macht entwickelt und daraus rhetorische Anforderungen ableitet. Selten vermittelt die „Rhetorik“ den Eindruck, ein Klassiker zu sein. Verblüffend vielmehr, wieviel Erkenntnis noch wir Heutige aus diesem Werk schöpfen können. Also: Keine Angst vor den Griechen.

  www.Roter-Reiter.de

 

Aristoteles „Rhetorik“. Reclam Verlag.

mehr Infos zu >> „Rhetorik“ bei Managementbuch.de

Lesen Sie auch!
Wie die Stillen im Lande von sich hören machen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*