Es ist gut, auch mal an sich selbst zu denken!

Einer der besten Persönlichkeits-Coaches Deutschlands hat eine Anleitung zum besseren Umgang mit sich selbst geschrieben. Er sensibilisiert Sie für zwei Hauptauslöser von Druck und Stress. Der erste – sind Sie selbst. Dazu gehören die Stimmen aus der Vergangenheit, die sich in Form von Verboten und Verzagtheit Raum schaffen (das schaffst Du nie, Du störst …). Dazu gehören unsere Verhaltensweisen, mit denen wir uns das Leben schwer machen (nie Nein sagen, alles erzwingen wollen). Und dazu gehören auch die falschen Antreiber, die Sie ständig in die falsche Richtung locken (sei perfekt, sei pünktlich, sei vernünftig). Der zweite wichtige Auslöser für Stress und Angst sind Menschen aus unserem Umfeld: die Aggressiven, die Ungeduldigen, die Unhöflichen. Roter-Reiter.de – Empfehlung, weil Sie mit Horst Conen lernen, das Unvermeidliche stressfrei zu akzeptieren und das Mögliche zu verändern. Weil er Sie lehrt, einen Freundschaftsvertrag mit sich selbst zu schließen. Nützlich für alle, die negativen Ballast loswerden wollen und bereit sind, sich auf ein sehr gutes Buch einzulassen.

Wolfgang Hanfstein, www.Roter-Reiter.de

 

Horst Conen: Sei gut zu dir, wir brauchen dich. Campus Verlag.

mehr Infos zu >> „Sei gut zu dir, wir brauchen dich“ bei Managementbuch.de

Lesen Sie auch!
Schluss mit Durchwursteln

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*