Unternehmerische Veränderungen mit Hirn, Herz und Humor steuern

höflerAus der schier endlosen Liste lesenswerter Bücher über „Unternehmenswandel“ sticht das Buch der Frankfurter Allgemeinen mit dem Titel „Abenteuer Change Management“ nicht nur wegen des Querformats und der liebevollen Bebilderung wohltuend heraus.

In aller Kürze auf den Punkt gebracht

Das Autorenteam um Manfred Höfler, Dietmar Bodingbauer, Hubert Dolleschall und Franz Schwarenthorer liefert mit seinem Ratgeber den Gegenentwurf zum schwerfälligen Handbuch. Kurz und prägnant widmen sich die vier Experten auf je einer Doppelseite den wichtigsten Fragen zum Change Management – inbegriffen ist jeweils eine liebevolle Karikatur. Hinzu kommen je 3 Praxis-Tipps und Impulsgeber für Manager, die Veränderungen anstoßen. Die stark verkürzte Darstellungsweise unternehmerischer Anforderungen und Handlungsweisen geht nicht zu Lasten der Qualität. Ganz im Gegenteil. Leicht konsumierbar bedeutet hier keineswegs „oberflächlich“, sondern „verständlich“ und „inspirierend“.

80 Geschichten und Modelle – 240 gute Tipps

Insgesamt ergibt dieses Konzept 80 „Geschichten & Modelle rund um das Management von Veränderungen“ – gegliedert in die zehn chronologischen Stufen aller systematischen Wandlungsprozesse: Von der Kommunikation der Idee („Menschen in Bewegung bringen“, Verbündete suchen“) über den Aktionsplan und die Handlungsmuster („Passende Strukturen schaffen“, Personalmanagement aktiv betreiben“) bis zur Verankerung der neuen Strukturen in die Unternehmensphilosophie („Offene Kommunikation leben“). Absolut lesenswert – gerade auch für (Quer)Einsteiger.

Management-Journal – Fazit: Unternehmerische Veränderungen passieren nicht am Reißbrett, sondern dort, wo die Leute tatsächlich arbeiten. „Abenteuer Change Management“ setzt genau da an und macht schon beim Lesen Lust, anzupacken. Statt grauer Theorie gibt es hier jede Menge praxisnaher Tipps – garniert mit einer guten Prise Humor. Schöne Mischung!

Oliver Ibelshäuser, www.Management-Journal.de

 

Lesen Sie auch!
Von Raubkatzen und Papiertigern

Zum Buch: Manfred Höfler, Dietmar Bodingbauer, Hubert Dolleschall Franz Schwarenthorer: „Abenteuer Change Management“, Frankfurter Allgemeine Buch 2014

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*