Unternehmensentscheidungen konsequent umsetzen – Businessziele erreichen

umsetzungStephen R. Covey hat mit seinem Buch Die 7 Wege zur Effektivität den vielleicht wichtigsten, internationalen Selbstmanagement-Klassiker veröffentlicht. Mit seiner Trilogie „Management„, „Leadership“ und „Umsetzung“ aus der Serie „Essentials für die Unternehmensführung“ knüpft er an diesen Erfolg an. Die drei Bücher im Pocket-Format fassen die wichtigsten Erkenntnisse des Klassikers zusammen, gehen aber im jeweiligen Themenschwerpunkt detaillierter vor, lassen mitunter andere Management-Vordenker zu Wort kommen und stellen wichtige Praxis-Tools vor.

Die Umsetzungslücke schließen

„Umsetzungslücke“ nennt Covey den Missstand zahlreicher Unternehmen, die zwar ambitionierte (und durchaus realistische) Ziele definieren, am Ende des Tages davon aber nicht viel auf den Weg bringen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Mitarbeiter kennen das Ziel oder aber den Weg nicht, sie verlieren die Orientierung oder fühlen sich nicht zuständig.

Einfach mal machen – aber bitte mit System!

Anhand von vier Disziplinen führt Covey in seinem Buch „Umsetzung“ die desorientierten Teams zurück in die Spur. „Auf das Wichtige fokussieren“, „Ab den Frühindikatoren für Erfolg arbeiten“, „Ergebnisse kontinuierlich messen“ und „regelmäßig Verantwortung einfordern“ sind die Kernthemen seines Essentials-Ratgebers. Hinzu kommen typische Fragen und Antworten zum Thema Mitarbeiterführung und Kommunikation sowie Fallstudien, Zitate und die kurze Vorstellung wesentlicher Tools wie 80/20-Aktivitäten, Fortschrittskennzahlen und Zielhierarchien.

Oliver Ibelshäuser, www.Management-Journal.de

 

Stephen R. Covey: „Umsetzung“ Gabal 2014

>> Zu allen lieferbaren Ausgaben von auf Managementbuch.de

Lesen Sie auch!
So führen Frauen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*