Das große Buch für mittelständische Unternehmer

Unternehmer haben eine herausragende Eigenschaft, die sie von den meisten anderen unterscheidet: Sie haben Mut. Und damit erforschen sie Neuland. Egal, ob jemand einen Frisörsalon gründet oder ein High-Tech-Unternehmen. Immer ist es ein Aufbruch in eine absolut ungewisse Zukunft. Und meist kommt dazu die Verantwortung für die Familie und für eine wachsende Zahl von Mitarbeitern. Dabei wachsen mit jedem Tag die Anforderungen an Strukturen, an Methoden, an Werkzeuge. Denn nur der wird belohnt werden, der auch rechtzeitig die Fertigkeiten entwickelt, auf hoher See zu segeln. In seinem opulent ausgestatteten Buch „UnternehmerEnergie“ vermittelt Cay von Fournier Unternehmern genau diese Fertigkeiten auf höchstem Niveau.

Hohe Buchkunst mit Wow-Effekt

Es ist kein gewöhnliches Buch, das der Geschäftsführer des SchmidtCollegs hier vorlegt. Mit seinen über 2 Kilo Gewicht, seinem Überformat und seinen 400 reich bebilderten Seiten ist es ein großes Kompendium der Unternehmensführung geworden. Kein lineares Buch, in dem man sich von Seite zu Seite durchkämpfen muss, sondern ein Prachtband, in dem man genauso gerne blättert wie liest. Und in dem man auf jeder Seite wertvolle und oft überraschende Anregungen bekommt.

Je chaotischer die Märkte, desto wichtiger ist Unternehmensführung mit System

Im Zentrum des Buches steht das System „Führungs-Energie“, in dem alle wesentlichen Bereiche der Unternehmensführung systematisch durchleuchtet werden. Der Vorteil des Systems liegt darin, dass es Unternehmensführung als ganzheitlichen Prozess erfahrbar macht, in dem die Gesundheit der Mitarbeiter und des Unternehmers genau so dazugehören, wie der richtige Einsatz von Ordnungshilfen, ein nachvollziehbares Controlling und die klare Definition der Unternehmensziele. Alles vor dem Hintergrund, eine Organisation zu bauen und zu führen, die einen Beitrag zu einer „humanen Marktwirtschaft“ leistet.

Lesen Sie auch!
Lügen demaskieren wie die Profis der Geheimdienste und der Kriminalpolizei

Ein Füllhorn an Ideen und Werkzeugen

Eingewoben in die Dramaturgie des Buches sind interessante Best-Practice-Beispiele, spannende Unternehmerportraits und praktische Werkzeuge wie Monatsberichte oder „Verantwortungsverträge“. Riesiger Input für mittelständische Unternehmer – unterhaltsam, voller Aha-Effekte, ohne Fachchinesisch geschrieben, sondern in der Sprache der Unternehmer. Für so viel Klasse kann man dem Autor sogar die zuweilen etwas dick aufgetragene Eigenwerbung verzeihen. Managementbuch.de-Fazit: „UnternehmerEnergie von Cay von Fournier ist ein hervorragendes Buch für Unternehmer, weil es dabei hilft, die vielfältigen Anforderungen zu systematisieren und erfolgreich zu bewältigen.“

Wolfgang Hanfstein, www.Managementbuch.de

Zum Buch:

>> Cay von Fournier: UnternehmerEnergie. Die Praxis der Unternehmensführung. 4-farbig mit zahlreichen Fotos und Abbildungen. Lesebändchen. GABAL Verlag
April 2011

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*