Krisenmanagement für Projektleiter

19984808_19984808_xl„Mission Impossible“ von Andrea Ramscheidt ist ein anschaulicher Praxis-Ratgeber für junge Projektleiter, die sich das Rüstzeug für den fast alltäglichen Fight um Budgets, Termine und Verantwortlichkeiten holen wollen. Auch „alte Hasen“ werden mit dem Buch gut bedient, wenn sie ein Update in puncto Krisenmanagement brauchen.

Ramscheidt beschreibt chronologisch – vom Start bis zum Abschluss – die Anforderungen, denen sich Teamleiter stellen und die Hürden, die sie dabei aus dem Weg räumen müssen. Dass die Autorin alle Kapitel mit Begriffen des Bergsteigens betitelt („Basislager – Abgrund – Gipfel-Flow“) passt perfekt.

Probleme vermeiden statt lösen

Einen Großteil der Probleme schaffen die Projektleiter übrigens selbst, indem sie vage Vorgaben formulieren. Besser: Von Anfang an in klaren zeitlichen und finanziellen Dimensionen denken und diese auch aussprechen. „So konkret wie möglich“, dieser Leitspruch gilt auch für die beteiligten Personen, indem Sie „für alle Aufgaben einen Verantwortlichen mit Namen benennen“. Prüfen Sie zudem so früh wie möglich, ob die Ziele, Meilensteine und Ressourcen realistisch gesetzt wurden.

Rollen definieren

Natürlich tragen Sie als Leiter eines Projektes die Hauptverantwortung.  Das heißt im Umkehrschluss aber nicht, dass Sie für alle Detailfragen verantwortlich sind. Lassen Sie Ihr Team an Erfolgen wachsen, und geben Sie Ihren Leuten auch die Freiheit, Fehler machen zu dürfen. Sofern das der Sache dient. Denn Ihre Aufgabe ist es nicht, „die Projektaufgabe fachlich zu lösen, sondern das Team zur bestmöglichen Lösung zu führen“. Ramscheidt kann Ihnen definitiv dabei helfen!

Roter Reiter – Fazit: Kein Projekt ist zum Scheitern verurteilt, wenn es der Leiter nicht selbst aufgibt. Ramscheidt motiviert und präpariert Sie prima, um auch die „unlösbaren“ Aufgaben zu meistern.

Buch-Rezension: Oliver Ibelshäuser, www.Roter-Reiter.de

Buch-Empfehlung: Andrea Ramscheidt: „Mission Impossible“; Linde 2013

Buch kaufen unter Managementbuch.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Seite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen