Touch. Point. Sieg“ als bestes Trainerbuch des Jahres 2016 ausgezeichnet

Touch.Point.Sieg.Die Antwort auf die Digitalisierung heißt Emotionalisierung. Auf dieser Grundlage entwickelte die Management- und Kommunikationsexpertin Anne M. Schüller ein Survival-Programm für Unternehmen. Dabei geht es ihr darum, die Kombination aus neuer Datenfülle und neuen Kommunikationsmöglichkeiten für neue Kundenerlebnisse zu nutzen. Voraussetzung dafür sei die konsequente Neuausrichtung aller unternehmerischen Abläufe. Fünf Jahre haben die Unternehmen noch, so schreibt Anne M. Schüller in Ihrem Buch „Touch. Point. Sieg“. Und prophezeit, „wer dann nicht durchdigitalisiert ist, kommt auf den Friedhof“.

Fachexpertise auf hohem sprachlichen Niveau

Jetzt wurde das Buch „Touch. Point. Sieg“ als bestes Trainerbuch des Jahres 2016 ausgezeichnet. Die Autorin erhielt die Auszeichnung im Rahmen der 11. internationalen Convention der German Speakers Association in Ulm, der jährlich wichtigsten Veranstaltung für Redner, Trainer, Coaches und Weiterbildungs-Akteure im deutschen Sprachraum. Eine sechsköpfige Expertenjury zeichnete damit aus über 250 Neuerscheinungen ein Buch aus, dem es „in besonderem Maß gelingt, auf hohem sprachlichen Niveau exzellente Fachexpertise mit ganz konkreten Ratschlägen zu verbinden.“

Beziehungsorientierung statt Prozessorientierung

„Auf über 350 Seiten“, so heißt es in der Begründung der Jury, „entwirft Anne M. Schüller ein Trainingsprogramm für digitale Unternehmensfitness. Im Dreiklang von Touch, Point und Sieg zeigt die Autorin, wie es Unternehmen gelingt, ihre Kunden zu berühren, und zwar mit allen Sinnen. Sie stellt die Beziehungsorientierung vor die Prozessorientierung, schickt die Marketingleiter und Unternehmenslenker auf Kundenbeobachtung und zeigt, warum Unternehmen alles brauchen, außer Werbung.“

Unsere Rezension zu diesem Buch.

Lesen Sie auch!
Managementbuch des Jahres 2009: Die da oben

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Große Freude: „Touch. Point. Sieg“ zum Trainerbuch des Jahres 2016 gekürt - Touchpoint Blog Anne M. Schüller

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*