Führung zukunftsfähig gestalten – mit Haltung!

Wollte es sich der Rezensent besonders leicht machen, wäre seine Aufgabe bereits mit einem Satz erfüllt: Kaufen Sie das sensationelle Buch „Haltung entscheidet“ von Martin Permantier. Und so wird auch das Fazit dieser Rezension lauten, denn dieses Buch ist in der Tat ein großer Wurf. Inhaltlich und gestalterisch.

Ein schwieriges Thema inspirierend dargeboten

Martin Permantier widmet sich in seinem Buch der Haltung eines Menschen, also etwas, das in uns liegt und für das Auge unsichtbar ist. Es scheint fast, als habe der Verlag hier einen optischen Gegenpol setzen wollen, den das bei Vahlen veröffentlichte Werk werden die Leser dank des schönen haptischen Eindrucks, den der Leineneinband bereitet, gern in die Hand nehmen. Dafür, dass die Leser es mehrmals in die Hand nehmen werden, sorgt indes der spannende Inhalt, der mit viel Liebe zum Detail in Form gebracht wurde. Ein übersichtlich gestaltetes Layout, zahlreiche Zitate, die sofort ins Auge springen, und viele Illustrationen verraten schon beim ersten Durchblättern, dass es bei diesem Wirtschaftsbuch nicht um die schnelle Vermittlung von Rezepten geht, sondern um Inspiration. Um Arbeit, am eigenen Inneren, um das Überprüfen eigener Standpunkte.

Komplexe Zusammenhänge bildhaft erklärt

Digitalisierung und die demographischen Veränderungen zeigen immer stärker, dass alte Denkmuster nicht mehr greifen. Neue Denkweisen sind gefragt, um mit den Veränderungen umzugehen. Diese neuen Denkweisen beginnen aber mit unserer inneren Haltung. Eine Unternehmenskultur lässt sich eben nicht einfach mit Hilfe einige kluger Rezepte installieren. Sie muss gelebt werden. Und dazu bedarf es klarer Haltung. „Mauern fallen zuerst in den Köpfen“, wie es der Autor in einer Kapitelüberschrift selbst formuliert.

Was das als Lese-, Inspirations- und Arbeitsbuch angelegte Werk auszeichnet, ist die sprachliche Leichtigkeit, mit der komplexe Sachverhalte aus dem Reich der Psychologie auf verständliche Weise miteinander verbunden werden. Das vorgestellte Modell der sechs Haltungen und wie sich diese auch im Alltag äußeren, ist eingängig und erlaubt es dem Autor, sein Thema auch ganz konkret auf den Alltag in Unternehmen herunterzubrechen. Eigene Haltung erkennen, auf die Teamführung und Entwicklung von Werten zu übertragen. Jedes Kapitel steht dabei für sich. Der Leser darf also ganz nach eigenen Interessen mit der Lektüre auch quer einsteigen. Denn viele Zusammenhänge lassen sich auch durch die Illustrationen oder Merksätze erschließen. Zusätzlich liefert Permantier auch viele Beispiele aus der Praxis anderer Unternehmen. Wer auf der Suche ist, wie sich Organisation und Führung zu einem höheren Reifegrad entwickeln können, um zukunftsorientiert zu sein, greife zu diesem Buch.

Management-Journal-Fazit: Kaufen Sie dieses facettenreiche Buch, das Ihnen viele Impulse und Inspirationen liefern wird. Es geht um Verhalten, Kultur und Strukturen in Unternehmen und Organisationen. Für Unternehmer, Führungskräfte aber auch Coaches ist „Haltung entscheidet“ die Pflichtlektüre dieses Frühjahrs.

Stephan Lamprecht

Haltung entscheidet

Haltung entscheidet
10

Lesbarkeit

10.0 /10

Nutzwert

10.0 /10

Anspruch

10.0 /10

Pros

  • Klug
  • Facettenreich
  • völlig neuer Ansatz

2 Kommentare zu Führung zukunftsfähig gestalten – mit Haltung!

  1. Ich kann Stephan Lamprecht nur zustimmen. In vielen meiner Seminare und Coachings ist die Haltungsentwicklung von Führungskräften ein fester Bestandteil und das Buch von Martin Permantier liefert mir hierzu eine wertvolle Unterstützung und Inspiration. Das Feedback dazu ist bei vielen Führungskräften sehr positiv und hilft sehr bei der eigenen Reflektion.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Seite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen