Der Unsinn mit dem Sinn

7. Januar 2022 0

Und plötzlich war sie da: Die Frage nach dem Sinn, dem „Purpose“, den Unternehmen beantworten müssen, um für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer interessant zu sein. Den „Purpose“ sollen Firmen auch aus eigenem Interesse brauchen, um nicht [Weiterlesen]

Meetings sind wir alle – endlich ein Praxishandbuch

22. August 2016 0

Viele Bücher und Fachartikel, die sich mit Meetings beschäftigen, kratzen leider nur auf der Oberfläche. Der Leser erhält allenfalls einige Hinweise zur Durchführung und Einladung zu einer Besprechung. Trotz aller Vorbereitung empfinden genügend Arbeitnehmer die [Weiterlesen]

Der Power-Riegel für Ihr Ego

7. Oktober 2013 0

Kennen Sie das auch? Ein Kollege, ein Freund oder vielleicht auch ein völlig Unbekannter drückt den passenden Knopf, und Ihr Ego saust schneller als jeder Fahrstuhl in den Keller. Manchmal reicht dafür eine flapsige Bemerkung [Weiterlesen]

Wege aus der inneren Isolationshaft

17. September 2013 0

Wenn sie Glück haben, werden die Betroffenen im Alltag nur als „zurückhaltend“, „introvertiert“ oder „ein bisschen eigen“ wahrgenommen. Wenn sie Pech haben, werden sie gedemütigt und gemieden. Die Rede ist von Sozialphobikern. Menschen, die eben [Weiterlesen]

Auch Lügen will gelernt sein.

11. März 2013 0

Rezension des Buches von Ute Ehrhardt, Wilhelm Johnen: „Wenn ich ehrlich bin, dann lüg ich richtig gut“ Lügen genießen einen schlechten Ruf. Zu Unrecht meinen Ute Ehrhardt und Wilhelm Johnen und haben zur Ehrenrettung der [Weiterlesen]

Das Schicksal zum Tanz bitten

5. Januar 2013 0

Schicksalsschläge haben viele Gesichter: eine schwere Erkrankung, Tod eines Angehörigen, Arbeitslosigkeit, das Ende einer langen Liebesbeziehung. So unterschiedlich die Ursachen sind, die Auswirkungen haben vieles gemeinsam: Die Betroffenen erstarren regelrecht in Mutlosigkeit und fühlen sich [Weiterlesen]

Durch die Schule des Mitgefühls zu einer besseren Welt

16. April 2012 0

Das Programm der renommierten Religionswissenschaftlerin Karen Armstrong ist ehrgeizig. Sie will zu einer religionsübergreifenden Ausbildung des Mitgefühls anstiften. Denn in der Fähigkeit, mit anderen zu fühlen, liege nicht nur der Kern aller großer Religionen, sondern [Weiterlesen]

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Seite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen