Ja wie sieht’s denn hier aus?

25. März 2008 0

In regelmäßigen Abständen tauchen in der Presse und im Fernsehen Menschen auf, die ein Loblied auf das Chaos singen. Was aber soll toll oder kreativ daran sein, Briefumschläge, Nachfüllkartuschen für den Vierfarbdrucker oder die Ladekabel [Weiterlesen]

Lob des Bücherlesens II

21. März 2008 0

Im leider vergriffenen Buch „Homo rationalis“ des Nobelpreisträgers Herbert A. Simon, in dem er die Fiktion des subjektiven Nutzen maximierenden Menschen elegant widerlegt und auf die Bedeutung der Intuition und der Werte zur Begrenzung rationaler [Weiterlesen]

Yo, Mitarbeiter sind auch nur Menschen

21. März 2008 0

Wussten Sie, dass Sie über 60 Prozent Ihrer Mitarbeiter allein dadurch zu Spitzenleistungen motivieren können, indem Sie Ihnen ehrliche Aufmerksamkeit schenken? Dass es vor allem darauf ankommt, wie man etwas sagt und nicht was man [Weiterlesen]

Nix gesagt ist genug gelobt

25. Februar 2008 0

So fleißig die Schwaben sein mögen, so sind sie doch in punkto Maulfaulheit kaum zu überbieten. Zusammen mit einer allem Freudigen abholden pietistsichen Geisteshaltung erscheint es ihnen als das Normalste, sich mit „so, sind wir [Weiterlesen]

Zur Sache, Schätzchen

4. Februar 2008 0

Das Vorspiel gehört nicht zum deutschen Repertoire. Auch nicht im Gespräch. Man ist effektiv. Fällt umstandslos mit der Tür ins Haus. Kein Wunder, hat Small Talk hierzulande einen schlechten Stand. Eine amerikanische Untugend, kein Tiefgang, [Weiterlesen]

Andere Länder, sehr andere Sitten

28. Januar 2008 0

Fragen Sie einen Franzosen nie nach seinem Beruf. Denken Sie daran, dass beim Geschäftsessen in China so lange nachgereicht wird, bis Sie einen Anstandsrest auf dem Teller liegen lassen. Bringen Sie amerikanischen Geschäftspartnern um Gottes [Weiterlesen]

1 161 162 163 164 165 168