Deutschland, das "Discountery" der Unternehmen

6. September 2014 0

Aus Konsumentensicht mag die Kartellbehörde einen guten und wichtigen Job machen, wenn sie Mineralölkonzernen auf die Finger klopft, um Preisabsprachen zu verhindern. Aus Sicht der Unternehmen – auch der mittelständischen und bislang unbescholtenen – ist [Weiterlesen]

Warum der Kapitalismus einer neuen Wirtschaftsordnung Platz machen wird

4. September 2014 0

Jeremy Rifkin ist ein akribischer Chronist wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Veränderungen, dazu ein exzellenter Analytiker ungeschriebener Marktgesetze. In seinem populärwissenschaftlichen Buch „Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft“ beweist er, dass er zudem ein weitsichtiger Zukunftsforscher ist, ein kühner Futurologe. Er [Weiterlesen]

Profit und Moral

2. September 2014 0

Josef Ackermann, ehemals Chef der Deutschen Bank hat einst sinngemäß gesagt, Deutschland sei das einzige Land, wo diejenigen, die erfolgreich sind und Werte schaffen, deswegen vor Gericht gestellt werden. Derlei Äußerungen sind es, die Banker [Weiterlesen]

Ideen und Impulse für mehr soziale Gerechtigkeit

31. Juli 2014 0

Ein Pfarrer aus einem Kölner Problembezirk, ein Kommunalpolitiker der SPD und ein Unternehmensberater schippern den Rhein entlang. Im Gepäck reichlich Kritik an der derzeitigen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung sowie jede Menge Erneuerungsvorschläge. Ihr Navigator: Die Idee [Weiterlesen]

Das miese Spiel mit dem Blitz-Deal

19. Juni 2014 0

Das Buch „Flash Boys“ von Michael Lewis besitzt die komplette Zutatenliste für einen üppigen Hollywoodschinken. Die spannende Handlung eines Börsen-Thrillers mit komplizierten Verstrickungen. Einen Helden („Brad Katsuyama“), der, gutgläubig und rechtschaffen, dem größten Betrug an [Weiterlesen]

Morgen ist weniger mehr

10. Juni 2014 0

Grönland wird zu „Grünland“, vor allem aber zum Mittelpunkt der nördlichen Hemisphäre mit seiner Hauptstadt und Partymetropole Nuuk, die bei Zuwanderern beliebter ist als London oder New York. Wann das sein wird? Irgendwann gegen Ende [Weiterlesen]

Morgen ist weniger mehr

26. März 2014 0

Grönland wird zu „Grünland“, vor allem aber zum Mittelpunkt der nördlichen Hemisphäre mit seiner Hauptstadt und Partymetropole Nuuk, die bei Zuwanderern beliebter ist als London oder New York. Wann das sein wird? Irgendwann gegen Ende [Weiterlesen]

Lustvolle Abrechnung mit Brüssel, Börsen und den bösen Bankern

14. Januar 2014 0

Europäische Währungsunion als Enteignungsgemeinschaft Kolumnenartig macht sich der Börsenexperte und n-tv-Moderator über die Probleme unserer Zeit und Gesellschaft her. Das desaströse Krisenmanagement der Währungsunion, die Obama’schen Überwachungs- und Spähangriffe, die Täuschungsmanöver der Banken gegenüber privaten [Weiterlesen]

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

21. November 2013 0

Seit mehr als 18 Jahren moderiert Peter Escher die MDR-Serie „Escher – der MDR-Ratgeber“. Dort warnt er regelmäßig die Zuschauer vor miesen Abzockertricks an der Haustür, per Telefon und in den dunklen Weiten des Internet. [Weiterlesen]

1 2 3 4 5

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Seite zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen